Rubjerg Knude
4 years, 8 months ago 2
Posted in: Allgemein, Nature

Rubjerg Knude

Über Silvester ging es dieses Jahr wieder nach Dänemark. Ein schönes, großes, super ausgestattetes Haus, viele Leute und noch viel mehr Spaß. Sofern das Wetter es gut mit uns meinte, waren wir eigentlich immer unterwegs.

Eine der Touren führte uns zur Wanderdüne Rubjerg Knude mit ihrem Leuchtturm. Vom Parkplatz aus waren es ca. 30 Minuten Fußweg. Unser Wanderführer peilte grob die Richtung an und dann halt immer der Nase nach, querfeldein! Das Licht war zu diesem Zeitpunkt perfekt. Tief stehende Sonne, Gegenlicht, was will man mehr? Zeit zum Fotografieren!!!

Doch je mehr wir uns dem Leuchtturm näherten, desto schneller liefen alle?! (Banausen!) Also musste ich mit schwerem Kameragepäck (wovon ich natürlich mal wieder nichts weiter brauchte) und viel zu warmen Klamotten versuchen, vor der Gruppe zu bleiben. Die versauen einem ja sonst das schöne Panorama mit ihren quietschbunten Jacken. Also hieß es vorlaufen, währenddessen die Kamera einstellen, kurz stehen bleiben, fotografieren und weiter… Angekommen beim Leuchtturm, war ich echt froh, dass meine Jacke nicht allzu winddicht war, zumindest für den ersten 5 Min…

An den anderen Tagen waren wir noch hier und da, unter anderem auch in Skagen, wo sich Nord- und Ostsee treffen. Fotografieren war wegen der ganzen doofen Touris, die zum Ende von Dänemark pilgerten, als seien sie auf dem Jakobsweg, aber nicht wirklich möglich. Söne Seiße!!! Gut dachte ich…guckt ihr doch doof aufs Meer hinaus. Ich nutz die Zeit etwas weiter abseits für ein paar Langzeitbelichtungen.

Bis auf die Langzeitbelichtungen sind alle Fotos mit meiner kleinen Fuji X-E1 entstanden.

2 Responses

  1. Robert sagt:

    Wirklich gute Fotos. Hast du bei den Langzeitbelichtungen mit Fernauslöser oder dem Selbstauslöser gearbeitet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Schließen