Licht
4 years, 6 months ago 1
Posted in: Nature

Licht

Das wichtigste Hilfsmittel, was man zum Fotografieren braucht, ist Licht. Da das beste Licht bekanntlich eher morgens oder abends zu finden ist, hieß es an einem Samstag im Januar – früh aufstehen, also nix ausschlafen.

Der Wetterbericht hatte zuvor einen wolkenfreien Sonnenaufgang vorhergesagt und so war es dann tatsächlich auch. Der  Kamerakram wurde bereits am Abend zuvor gepackt, um morgens auch ja keine Zeit zu verlieren.

Auf dieser morgendlichen kleinen Fototour wollte ich vor allem meine Neuanschaffung, das Fujinon 35mm f1.4, in in der Natur ausprobieren.

Ja… Neuanschaffung… Kaum hat man ne neue Kamera, geht der ganze Zirkus von vorn los. Ich hatte Ende letzten Jahres zwischen den Feiertagen hin und her überlegt – „Brauchst du für deine X-E1 auch noch eine 35mm-Objektiv?“ Und nach eine Weile „ich-red-mir-selbt-den-Spaß-schön“, kam ich dann zu der Entscheidung “ Ja, auf jeden Fall!“ Naja, so kam das. Im Gegensatz zum Shutterbug geht’s mir da ein klein wenig besser. Ich werd zwar auch komisch angeguckt, wenn ich schon wieder was Neues für die Kamera anschleppe, aber ich muss dafür nichts anderes verkaufen. 🙂

Naja, so viel dazu, zum Glück sind die anderen „benötigen“ Objektive noch nicht erhältlich.

Nun kurz zum Fujinon 35mm – es bildet sehr scharf ab und hat für meinen Geschmack ein sehr schönes Bokeh und mit dem Autofocus hatte ich bisher keine Probleme. Er ist keine Rakete, aber im Vergleich zu meiner Nikon merke ich keinen spürbaren Unterschied.

So, genug geschrieben, Bilder…. 🙂

One Response

  1. Richard sagt:

    wie immer – wahnsinnig gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Schließen